HTML5 und CSS3 in der Praxis für alle Plattformen einsetzen von Goldstein, Lazarus und Weyl

Mit „HTML5 & CSS3 in der Praxis“ bringt der Franzis Verlag ein neues Know-how-Fachbuch für die praktische und konsequente Umsetzung neuer Standards der modernen Webprogrammierung für die professionelle und zukunftsorientierte Webentwicklung. HTML5 und CSS3 in der Praxis für alle Plattformen einsetzen von Goldstein, Lazarus und Weyl weiterlesen

Freunde, willkommen in Deutschland von Johannes Stanoßek-Becker und Philipp von Ketteler

Zu einer Entdeckungsreise quer durch die Republik mit einem Schwerpunkt auf der Stadt Münster lädt „Freunde, willkommen in Deutschland“ ein. Die reich illustrierte dreisprachige Publikation ist in Deutsch, Englisch und Spanisch erschienen. Der Text stammt von Jörg Stanoßek-Becker, die Illustrationen steuerte der Münsteraner Philipp von Ketteler bei. Freunde, willkommen in Deutschland von Johannes Stanoßek-Becker und Philipp von Ketteler weiterlesen

„Deutschland – Land der Ideen“ und Deutsche Bank geben Doppelband zu Deutschlands innovativen Seiten heraus

Es erscheint der Doppelband „Deutschlands innovative Seiten“, herausgegeben von der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ und der Deutschen Bank. In der Publikation beschäftigen sich namhafte Autoren unterschiedlicher Disziplinen mit der Frage, wie Deutschlands Zukunft gestaltet werden kann. Der Tenor: Das Land der Ideen ist auf das Engagement und die Kreativität seiner Menschen angewiesen. Denn Ideen sind die Rohstoffe, auf denen die Zukunftsfähigkeit Deutschlands aufbaut. Den Beweis liefern Tag für Tag die Preisträger des Wettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“ 2012, die in der Publikation porträtiert werden. Der Doppelband ist im Medienfabrik Verlag erschienen (ISBN 978-3-00-038040-2, www.medienfabrik-Shop.de/Buch/Ideen) und zum Preis von 19,95 Euro im Handel erhältlich. „Deutschland – Land der Ideen“ und Deutsche Bank geben Doppelband zu Deutschlands innovativen Seiten heraus weiterlesen

Blind Dates zum Deutschen Buchpreis 2012: Elf Lesungen mit den Autoren der Longlist

Von 147 auf 20 Titel – wer sind die Favoriten für den Deutschen Buchpreis 2012? Nach Bekanntgabe der Longlist am 15. August 2012 sind die Leser von August bis September eingeladen, die Nominierten und deren Werke bei Blind Date Lesungen näher kennenzulernen. An elf Abenden werden die Longlist-Autoren in verschiedenen Städten in Deutschland und in Portugal aus ihren Romanen lesen. Welcher Autor wo liest, bleibt bis zuletzt geheim – Ort und Datum der Blind Dates stehen allerdings schon jetzt fest. Blind Dates zum Deutschen Buchpreis 2012: Elf Lesungen mit den Autoren der Longlist weiterlesen

Der kleine König von Bombay. Roman von Chandrahas Choudhury

In Bombay spielt die Geschichte des kleinwüchsigen Filmvorführers Arzee. Trotz der Schwierigkeiten, gegen die er jeden Tag kämpfen muss, träumt er von Liebe, von einer Frau, von einem glücklichen und „normalen“ Leben. Nur in der Dunkelheit des „Noor“, einem legendären Filmtheater, fühlt er sich groß und stark wie ein König. Doch er sieht eine Chance: Die Stelle des alt gewordenen Oberfilmvorführers… Der kleine König von Bombay. Roman von Chandrahas Choudhury weiterlesen

Börsenverein übergibt „Historische Sammlungen“ an die Deutsche Nationalbibliothek

Gedächtnis der Buchbranche: Die Bibliothek und das Historische Archiv des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels zählen zu den bedeutendsten Spezialsammlungen für das Fachgebiet Buchhandel und Verlagswesen in Deutschland. Heute übereignet der Börsenverein der Deutschen Nationalbibliothek zu ihrem 100. Gründungsjubiläum seine „Historischen Sammlungen“ im Rahmen eines Festakts. Börsenverein übergibt „Historische Sammlungen“ an die Deutsche Nationalbibliothek weiterlesen

Der App-Entwickler-Crashkurs für Android, iOS und Windows Phone im Franzis Verlag von Christian Immler

Für die erfolgreiche und systemübergreifende Entwicklung und Vermarktung von App-Anwendungen kommen Entwickler nicht mehr an den drei großen vorherrschenden Plattformen für Smartphones und Tablets vorbei. Das elementare Basiswissen für den modernen App-Entwickler liefert der Franzis Verlag mit dem neuen Fachbuch: „Der App-Entwickler-Crashkurs für Android, iOS und Windows Phone“ Der App-Entwickler-Crashkurs für Android, iOS und Windows Phone im Franzis Verlag von Christian Immler weiterlesen

Heimspiel – eine alternativlose Realsatire – Rezension von Nils Rudi Kottmann

Mit „Heimspiel – eine alternativlose Realsatire“ bringt Cicero-Gründer Wolfram Weimer einen hochaktuellen Beitrag zur Bundespolitik in Buchform heraus. Die Ausgangssituation ist schnell erklärt: Christian Wulff ist bereits zurückgetreten und die CSU erhebt eigenmächtig und rechtzeitig zur Fußball-Weltmeisterschaft Franz Beckenbauer zum Anwärter auf das Amt des Bundespräsidenten. Angela Merkel wäre aber nicht die Bundeskanzlerin, wenn solch ein geschicktes Manöver sie lange aus ihrem geradezu buddhistischen Gleichgewicht bringen würde; selbstverständlich stellt sie sich nicht hinter, sondern vor ihre bayrische Schwesterpartei und verkauft der Öffentlichkeit Beckenbauer als ihren Kandidaten. Damit die in Abseits-Fragen allerdings unbedarfte Bundeskanzlerin in der kommenden, mit Fußballanspielungen gespickten, Berichterstattung eine gute Figur macht, entschließt sich ihr Beraterstab dazu, Günter Netzer anzuheuern, um die Kanzlerin in Form zu bringen. Heimspiel – eine alternativlose Realsatire – Rezension von Nils Rudi Kottmann weiterlesen

Long Reach. Ein Eddie Savage Thriller

Eddie Savage, 17 Jahre alt, wird als V-Mann auf Sophie, die Tochter eines berüchtigten Londoner Mafiabosses, angesetzt. Schnell gerät er immer tiefer in den ›inner circle‹ des Clans, gleichzeitig aber trüben ihm seine Gefühle für Sophie den Blick. Eddies zunehmende Angst vor Enttarnung und sein moralisches Dilemma spitzen sich zu, als er in einen Mord verwickelt wird … Long Reach. Ein Eddie Savage Thriller weiterlesen