Adobe Photoshop 6 Insider- Rezension von Marco Müller

Photoshop ist das meistverbreitete Bildbearbeitungsprogramm der Welt. Mit der Version 6.0 hat die Firma Adobe wieder mal einen Meilenstein in Sachen Bildbearbeitung gesetzt. Um mit einem so komplexen Programm wie Photoshop arbeiten zu können, bedarf es schon einer gehörigen Portion Fachwissen, damit man diese Software auch beherrschen und alle angebotenen Funktionen sinnvoll nutzen kann.

Was fehlt ist also ein gutes Buch. „Adobe Photoshop 6 Insider“ aus dem Hause „Markt und Technik“, ist so ein Buch. Wie schon bei Photoshop 5, haben sich die Autoren Gary David und Barbara Bouton auch die Version 6 vorgenommen und wieder ein spannendes und sehr lehrreiches Buch für Grafiker geschaffen.

„Photoshop 6 Insider“ richtet sich in erster Linie an Fortgeschrittene und Profis. Deswegen verzichten die Autoren auch auf die sonst üblichen Installations-Schritte und die Erklärung der Arbeitsoberfläche.

Anhand ausführlicher Erklärungen und sehr gut beschriebenen Schritt-für-Schritt- Anleitungen arbeiten sie sich Stück für Stück durch die einzelnen Kapitel. Und nach jeder durchgearbeiteten Seite kommen Sie ihrem Ziel, ein Photoshop-Profi zu werden, immer näher.

Die Themen im Buch sind: Das neue Farbmanagement-System von Photoshop, Optimierung des Arbeitsraumes, Eine Einführung in Bildformate, Bildmodi und Farbräume, Beschaffung von Photoshop-Bildern, Die Ausgabe Ihrer Photoshop-Arbeiten, Produktivitätssteigerung: Automatisierung und weitere außergewöhnliche Werkzeuge, Erstellen einer Auswahl in Photoshop, Bilder Ebene für Ebene aufbauen, Malen mit dem Zeichenstift und den Pfadauswahl-Werkzeugen, Formen, Spezialeffekten mit Texten, Grundlagen der Bildverbesserung, Alte Fotos – Erbstücke restaurieren, Fehler in Bildern auffinden und beheben, Kopierstempel-Werkzeuge, Bildauswahl und Verzerrung, das Unmögliche Möglich machen: Surrealismus in Photoshop, Photoshop und ein Scanner, 3D-Grafiken mit Fotos vermischen, Eins Sack voller Photoshop-Filter wird geöffnet, Arbeiten mit Text, Bilder für die Darstellung im Internet optimieren, Imagemaps und Web-Galerien, sowie Rollover und Animationen erstellen .

Auf der Begleit-CD-ROM finden Sie alle, für die im Buch beschriebenen Übungen, benötigten Dateien, sowie die AlienSkin- und Andromeda- Demo-Filter, 140 Megabyte Schriftarten, ClipArts, Texturen usw., den Acrobat Reader und Trialversionen von XARA und Amorphium.

Fazit:
Wer Photoshop beherrschen möchte, kommt um dieses Buch nicht herum. Für den Preis von 119 Mark kann man es zwar nicht in die Kategorie Schnäppchen einstufen, bekommt aber dafür fundiertes Fachwissen vom feinsten. (Marco Müller)

Titel: Adobe Photoshop 6 Insider
Autor: Gary David Bouton, Barbara Bouton
Verlag: Markt + Technik
Seiten: 800 Seiten
ISBN: 3827259541